Die Begründung der Jury: Bereits der originelle Name weckt Neugier und gibt die Positionierung als zeitgemäße Qualitätsmarke vor. Ein sorgfältig gedachter und ganzheitlich umgesetzter Auftritt, der ein hohes Maß an Authentizität, Glaubwürdigkeit und Qualität ausstrahlt.

Am 9. Februar 2018 fand die feierliche Preisverleihung für den GERMAN DESIGN AWARD im Rahmen der Konsumgütermesse „Ambiente“ in Frankfurt am Main statt. Oliver Bialas, Matthias Lehner und Dieter Zollner der teamElgato | Werbeagentur konnten sich vormittags in der VIP-Lounge vor dem Saal Panorama im Forum einfinden und anschließend die WINNER-Urkunde entgegennehmen. Die feierliche Bühnenshow startete um 14.00 Uhr im Saal Panorama. Gespräche mit anderen Designern konnten die Gewinner bei der innovativen Vernissage am Abend im Museum für angewandte Kunst Design Space auf der sogenannten Marieninsel fortsetzen. Dort sind die prämierten Objekte der Category Communications Design noch bis 18.02.2018 für interessierte Besucher ausgestellt.

„Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. Er ist kein dotierter Preis und somit nicht mit einem Honorar oder Preisgeld verknüpft. Man darf sich also allein über die Anerkennung der gezeigten Kompetenz freuen“, erläutert Matthias Lehner.